Nationalismus in Serbien vom Tode Titos zum Ende der Ära Milošević

Bieber, Florian (2005) Nationalismus in Serbien vom Tode Titos zum Ende der Ära Milošević. Lit Verlag, Munster, 541 pp. ISBN 3-8258-8670-0. (The full text of this publication is not available from this repository)

The full text of this publication is not available from this repository. (Contact us about this Publication)
Official URL
http://www.lit-verlag.de/isbn/3-8258-8670-0

Abstract

Das Buch analysiert die Entwicklung der serbischen Nationalbewegung über 20 Jahre vom Tod Titos 1980 bis zum Ende der Milosevi'c-Ära 2000. Der Zerfall Jugoslawiens nahm mit der Krise im Kosovo und dem aufkeimenden serbischen Nationalismus seinen Anfang. Über die folgenden zwanzig Jahre bestimmte Nationalismus den Diskurs und überschattete die Demokratisierung. Diese Fallstudie des serbischen Nationalismus analysiert nicht nur den Schlüssel zum Verständnis des Zerfalls Jugoslawiens, sondern lenkt auch die Aufmerksamkeit auf die interne Dynamik von Nationalbewegungen im späten 20. Jahrhundert.

Item Type: Book
Subjects: J Political Science > JA Political science (General)
Divisions: Faculties > Social Sciences > School of Politics and International Relations
Depositing User: Alison Chapman
Date Deposited: 19 Dec 2007 18:29
Last Modified: 14 Jan 2010 13:59
Resource URI: http://kar.kent.ac.uk/id/eprint/788 (The current URI for this page, for reference purposes)
  • Depositors only (login required):